E1 10.01 Konstanz-Wil              

Home Nach oben Europawanderwege Neue Projekte Berge Fotos Links


E1 10.01

Wanderung 3. Juni 2011

Konstanz - Wil

zur Ansicht vom Schnetztor in Konstanz  bitte Bild anklicken


Ort +Hm -Hm Entfernung Zeit

Konstanz Schnetztor 400 m 
- Zollamt Emmishofer Tor
- Kreuzlingen Sonnenstraße
- Viaduktweg
Bommer Weiher Brücke 530 m 5,52 km 1:16 Std
- Bommen
- Alterswilen
- Engelswilen
Alp Zentrum 671 m 4,58 km 1:01 Std
- Stelzenhof
- Weinfelden Rathaus
Weinfelden Bahnhof 429 m 3,80 km 1:00 Std
- Verpflegungspause im Restaurant "Eisenbahn" am Bahnhof von Weinfelden 0:24 Std
- Brücke über die Thur
- Bussnang Viadukt
Bahnbrücke südlich Oppikon 505 m 4,50 km 1:06 Std
- Schmidshof
- Azenwilen
- Rütihof
Affeltrangen Kirche 500 m 5,50 km 1:13 Std
- Fliegenegg
- Waldhof
- Thürn
Bettwiesen Bahnübergang 550 m 4,40 km 1:08 Std
- Trungen
- Kapelle Maria Hilf in Dreibrunnen
Wil Bahnhof 571 m 5,60 km 1:28 Std
- Fußgängerzone Obere Bahnhofsstraße
Wil Hotel Ochsen 590 m 0,90 km 0:24 Std

Gesamtkilometer : 34,80 km
E1-Kilometer : 2124,00 km
Gesamtgehzeit : 8:38 Std
Wanderzeit incl. Pausen : 9:17 - 18:19 9:02 Std
Tageshöhenmeter : 657 Hm 450 Hm

GPX-Datei Konstanz-Wil

KML-Datei Konstanz-Wil

OVL-Datei Konstanz-Wil


Karte Konstanz-Wil anzeigen


Kommentar : nur lokale Markierung vorhanden

Nach einer morgendlichen Busfahrt von meinem Hotel in Konstanz Staad durfte ich endlich meine E1-Wanderung am Schnetztor fortsetzen und hatte bald darauf den Emmishofer Zoll und damit das heißersehnte Wanderland Schweiz erreicht.

Bei trockenem und leicht bedecktem Wetter konnte ich vorbei am Bommer Weiher den kleinen Weiler Alp auf dem Otteberg erreichen um danach über den Stelzenhof nach Weinfelden abzusteigen. Im Weinfelden habe ich am Bahnhof im Restaurant "Eisenbahn" meinen Durst gestillt.

Nach Überquerung der Thur bin ich durch Busnang und Trungen zur Kirche Maria Hilf gelangt. Von dort aus hatte ich schnell den Bahnhof von Wil und über die Fußgängerzone mein Hotel unterhalb der historischen Altstadt von Wil erreicht.

Es war ein schöner Auftakt der diesjährigen E1-Wanderung in der Schweiz mit einem anregenden Landschaftserlebnis.


Die erste Zwischenetappe meiner diesjährigen Tour der Weier von Bommen

zur Ansicht von Bommer Weier bitte Bild anklicken

In Weinfelden bin ich an dieser schöne Kirche vorbei gewandert

zur Ansicht der Kirche von Weinfelden bitte Bild anklicken

Kurz hinter Weinfelden konnte ich nach Überquerung der Thur den kleinen Ort Bussnang mit zwei Kirchen durchqueren

zur Ansicht von Bussnang bitte Bild anklicken

Am Westhang vom Buechestock schaue ich hinunter auf Affeltrangen

zur Ansicht der schönen Landschaft bitte Bild anklicken

Mitten im Kreisverkehr von Affeltrangen ein riesiger Apfel

zur Ansicht von Affeltrangen bitte Bild anklicken

Nahe Wil war diese schöne Kapelle "Maria Dreibrunnen" zu besichtigen

zur Ansicht der Kapelle bitte Bild anklicken

Die Fußgängerzone von Wil

zur Ansicht der Fußgängerzone von Wil bitte Bild anklicken


Quartier Konstanz:
Hotel Bella Vista
Schiffstr. 12
78464 Konstanz
Tel: 07531-3631570

Quartier Wil:
Hotel Ochsen - Karl Schönenberger
Grabenstr. 7
9500 Wil SG
Tel: 0041-719114848

nach oben